(Übersetzer und Herausgeber)

Ebo von Michelsberg: Der Pommernapostel Otto von Bamberg.

Das Leben des Bischofs und Bekenners

14 x 22 cm, 180 Seiten, Paperback,
Ortsregister

978-3-940207-43-2
Preis:16,80 €

Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen Mehrwertsteuer.
Informationen über anfallende Versandkosten finden Sie hier.

Vom Pommernapostel Bischof Otto von Bamberg (um 1060–1139) gibt es drei aufeinander fußende Lebensbeschreibungen aus den Jahrzehnten nach dessen Tod.
Ein Mönch im Bamberger Eigenkloster Prüfening und die Benediktinermönche Ebo und Herbord, beide vom Michelsberg in Bamberg, haben niedergeschrieben, was diese selbst erlebt und in Erfahrung gebracht hatten oder ihnen von Teilnehmern der beiden Missionsreisen berichtet worden war. Während die Schriften aus Prüfening und von Herbord verhältnismäßig intakt überliefert sind, musste Ebos Werk aus den späteren Überarbeitungen und Kompilationen wieder neu erschlossen werden.
Ebo vom Michelsberg († 1163), über den sonst nichts weiter bekannt ist, schrieb vor 1160 eine Bischofsgeschichte, keine Heiligenvita.