Neuerscheinung

Bothmer

Geschichte und Gegenwart eines mecklenburgischen Schlosses

23 x 22,5 cm, 112 Seiten, 125 Abbildungen, Hardcover

978-3-944033-64-8
Preis:32,00 €

Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen Mehrwertsteuer.
Informationen über anfallende Versandkosten finden Sie hier.

1732 auf grüner Wiese errichtet für eine Grafschaft, die es nie gab und von einem Bauherren, der es nie gesehen hat. Kritisch beäugt von den andern Gutsherren in Mecklenburg, die den Bauherren nicht in die Ritterschaft auf-, aber sein Haus schnell als Vorbild übernahmen. Bis 1945 von neun Generationen einer Familie bewohnt, die immer ein leeres Haus bezogen haben, und die dann enteignet wurde. Nach 45 Jahre Mauerblümchen-Dasein als Altenheim, nach 1990 zum Objekt von Blütenträumen geworden, die nicht für die Realität taugten und doch dem Haus ein Happyend bescherten: Schloss Bothmer im Klützer Winkel bot den Autoren reichlich Stoff für ein spannendes und reich illustriertes Buch.