Bilder und Geschichten aus Pommern

12 x 21.5 cm, 112 Seiten, Hardcover
70 Zeichnungen des Verfassers

978-3-931185-98-2
Preis:12,40 €

Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen Mehrwertsteuer.
Informationen über anfallende Versandkosten finden Sie hier.

Gespräche, Geschichte und Geschichten enthüllen erst den eigentlichen Charakter einer Landschaft.

Die jahrelange Beschäftigung des Autors mit Pommern. seine zahlreichen Reisen durch Vor- und Hinterpommern sowie die Arbeit an seinen Büchern »Pommern-Wegweiser« und »Pommern-Lexikon« förderten sehr viele Besonderheiten, Begebenheiten aller Art und Kuriosa zu Tage. Eine Auswahl wird hier vorgelegt.

Das reichhaltige Spektrum der fast einhundert kurzen Geschichten führt alphabetisch von Altdamm bis Ziethen, geographisch von Leba im östlichen Hinterpommern bis ins westlich gelegene Kenz, vom Kap Arkona auf der Insel Rügen bis Friedeberg im Süden und historisch von der Christianisierung Pommerns bis ins 20. Jahrhundert.

Johannes Hinz, geboren 1936 in Lauenburg/Pommern siedelte 1950 in die Bundesrepublik Deutschland über. Von 1957 bis 1964 studierte er Geographie und Anglistik in Frankfurt am Main. Er lebt seit 1964 in Köln.

Pressestimmen

Es ist eine wahre Sammlung kleiner Kuriositäten, die Johannes Hinz in seinem Buch »Bilder und Geschichten aus Pommern« zusammen getragen hat ... Ein liebevoll gestaltetes Büchlein von rund 160 Seiten.
Fabian Elsäßer

Westdeutscher Rundfunk Köln - 27. Juli 2002

Frei von Nostalgie hat Johannes Hinz bemerkenswerte, kurzweilige und lesenswerte Geschichten aus Vor- und Hinterpommern aufgeschrieben. Heimatfreunde werden dieses Buch mit großem Vergnügen zu Hand nehmen und nicht so schnell wieder weglegen.
M. Richter

Heimathefte - 2/2005

Es besticht die Kürze der einzelnen Abhandungen, und dennoch ist es dem Autor gelungen, mit wenigen Sätzen die Dinge auf den Punkt zu bringen.
Willi Rohrschneider

Pommern, Zeitschrift für Kultur und Geschichte - 4/2002