Irmfried Garbe

Jahrgang 1969. Dr. theol. Theologiestudium 1988-1995 in Greifswald und München; 1999-2002 Vikar, anschließend Pfarrer in Greifswald, von 2002 bis 2011 wissenschaftlicher Mitarbeiter am Lehrstuhl für Kirchengeschichte an der Ernst-Moritz-Arndt-Universität, danach Pfarrer in Dersekow.

Veröffentlichungen im THV

Norbert Buske, Irmfried Garbe

Felix Biermann und andere

Johannes Bugenhagen. Dr. Pomeranus. 1485-1558

Humanist. Kirchenorganisator. Doktor der Heiligen Schrift.
Ausstellung zum Gedenken an die Reformation

Irmfried Garbe, Wolfgang Nixdorf

(Hg.)

Dom St. Nikolai Greifswald.

Gemeindekirche zwischen Politik und Polemik.