Iris Bleeck

Jahrgang 1944. Als Flüchtlingskind auf der Insel Rügen aufgewachsen. In den 1970er Jahren heiratete sie in die Bundesrepublik, arbeitete dort als Heilpraktikerin und freiberufliche Journalistin für den Deutschlandfunk. Sie schrieb Sachbücher und lebte als Abenteurerin in Nord- und Südamerika bei Ureinwohnern.

Veröffentlichungen im THV

Iris Bleeck

Vertrieben ins Paradies

Als Flüchtlingskind auf Rügen