Christoph Schmitt

Jahrgang 1956. Dr. phil. Studium der Europäischen Ethnologie und Kulturforschung, Kunstgeschichte und Neueren deutschen Literatur an der Universität Marburg / Lahn, Promotion im Fach Europäische Ethnologie zur volkskundlichen Medienforschung; seit 1996 Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Volkskunde (Wossidlo-Archiv) der Universität Rostock, seit 1999 dessen Leiter; seit 2008 Mitglied der Historischen Kommission für Mecklenburg e. V.
Arbeitsschwerpunkte: Europäische Ethnologie, Volkskunde Mecklenburgs und Vorpommerns, historische und vergleichende Erzählforschung, Brauchforschung, kulturwissenschaftliche Medienforschung.

Veröffentlichungen im THV

Volker Janke, Christoph Schmitt

(Hg.)

Querbeet

Mueßer Blätter, Nr. 7