Andreas Vogel

Jahrgang 1968. Dr. phil. 1987 bis 1994 Studium Kunstgeschichte, Städtebau und Germanistik an den Universitäten Konstanz und Bonn. Nach dem Magister Artium 1994 bis 1998 Promotionsstudium an der Friedrich-Schiller-Universität Jena. 1999/2000 Kurator des Kunstverein Konstanz e.V., seit 2001 Studienbereichsleiter und Dozent für Kunstgeschichte an der F+F Schule für Kunst und Mediendesign in Zürich. Ab 2009 zunächst stellvertretender Rektor, seit 2011 geschäftsführender Rektor der F+F. Zahlreiche Veröffentlichungen zu Themen der bildenden Kunst. Seit 2006 Mitglied der Kunstkommission der Stadt Zürich.

Veröffentlichungen im THV

Andreas Vogel

Johann Gottfried Steinmeyer und Putbus

Eine Studie zur Baukunst und Urbanistik im Klassizismus